Digital Leadership (Univ.)

Nächstmöglicher Start: 21. April 2023
Dauer: 7 Module (7 1/2 Tage)

 

Preis: 3950 €

In der jüngsten Vergangenheit wurde deutlich, dass kaum noch ein Unternehmen ohne virtuelle Meetings und Präsentationen auskommt. Die Remote Working Culture ist gekommen, um zu bleiben. Eine Veränderung der Arbeitskultur führt allerdings ebenso zu neuen Anforderungen im Leadership. Die letzten zwei Jahre erforderten oft ein schnelles Reagieren, um ad-hoc auf die Herausforderungen der virtuellen Arbeitswelt einzugehen.

Jetzt ist es an der Zeit proaktiv zu werden und die entstandenen remote Prozesse, Arbeitsweisen und People Management zu professionalisieren, denn digitalisierte Unternehmensführung bedeutet mehr als ein Zoom-Meeting nach dem anderen.

Eine authentische und professionelle Selbstwirksamkeit und Selbstdarstellung für Führungskräfte ist essenziell - vor den eigenen Mitarbeitern und vor nationalen und internationalen Kunden oder Partnern. Im Zertifikatskurs „Digital Leadership“ erwerben Sie digitale Kompetenzen, um als erfolgreicher Leader im virtuellen Raum Präsenz und Klarheit zu kreieren.

Im digitalen Raum gilt gelungene Kommunikation untereinander und miteinander als Schlüsselkompetenz. Erwerben Sie im Zertifikatskurs „Digital Leadership“ des ZWW das notwendige Wissen, um mögliche Konflikte, Verständnisfragen und technische Probleme strukturiert, fair und professionell lösen zu können. Erlernen Sie Kommunikationstechniken für den digitalen Raum und grundlegende Kenntnisse des digitalen Coachings. So können Sie resilient mit Stresssituationen umgehen und trotz der bestehenden Distanz Nähe schaffen.

Mit den erworbenen Skills steht Ihrem professionellen und virtuellen Auftritt nichts mehr im Wege. Sie erlernen im Zertifikatskurs „Digital Leadership“ alle wichtigen Tools, um Ihre Leadership-Fähigkeiten auf das executive Level zu heben. So sind Sie auch bei Remote Work immer fokussiert, erfolgreich und „up to date“.

Denn virtueller Erfolg bedeutet auch realer Erfolg. Gestalten Sie die Zukunft Ihres Unternehmens digital!

  • Sie erwerben die Fähigkeit sich authentisch im virtuellen Raum zu bewegen, Ihre Selbstwirkung und -darstellung zu bewerten und demensprechend zu agieren.
  • Sie lernen Leadership im digitalen Umfeld zu leben und werden befähigt auf überforderte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen angemessen zu reagieren. Dabei erlernen Sie wichtige und aktuelle Tools, um sich selbst sowie Ihr Team in Stresssituationen erfolgreich zu führen und dadurch Ihre Resilienz fördern.
  • Der Zusammenhalt im digitalen Team leidet oftmals unter dem fehlenden vor-Ort Austausch. Lernen Sie, wie Sie dem entgegenwirken können, um Nähe trotz physischer Distanz zu schaffen.
  • Auch in digitalen Räumen stößt man auf Konflikte. Sie lernen diese konstruktiv online zu lösen, indem Sie sich gezielte Digital-Coaching-Techniken aneignen, um Ihr Team besser zu verstehen und anzuleiten.
  • Der Kurs endet mit einem Modul, das Ihre Präsentations- und Moderationsfähigkeiten auf den aktuellen Stand bringt, sodass dem nächsten digitalen Townhall Meeting oder Event nichts mehr im Wege steht.
→ Digital Leadership (Univ.) buchen


Überblick

  • Zielgruppe
  • Ihr Nutzen
  • Inhalte
  • Formalitäten
  • Termine
  • Referenten
  • Abschluss
  • Preise
  • Erfahrene Fach- und Führungskräfte
  • Young Professionals
  • Entrepreneure
  • Projektleiter/-innen
  • Selbstständig & freiberuflich Tätige
  • Professionalisierung von Remote Leadership kompakt und innovativ vermittelt
  • Digitale Kompetenzen und Tools zur Umsetzung und Kommunikation Ihrer digitalen Vision
  • Führung von Selbst und Team in der Remote Arbeitswelt
  • Universitätszertifikat: Digital Leadership (Univ.)

Kursüberblick

Methoden

  • Vortrag durch die Dozierenden
  • Fragen an die Teilnehmenden und Diskussion wichtiger Problemstellungen
  • Dialog
  • Gruppenarbeit
  • Übungen zur Anwendung einzelner Instrumente (Break-Out-Sessions)
  • Case-Studies
  • Impulsreferat
  • Präsentation von Ergebnissen durch Teilnehmende
  • Reflexion
  • Schriftliche Arbeit

Voraussetzungen

  • Empfehlenswert mit erster Führungserfahrung
  • Hochschulabschluss nicht zwingend erforderlich


Anmeldung

Ihre Anmeldung ist in schriftlicher Form erforderlich und verbindlich über das Buchungsportal oder per E-Mail an das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) vorzunehmen. Die Anmeldung erfolgt in Verbindung mit einem Lebenslauf und dem Abschlusszeugnis in Kopie.


Zulassung

Nach Zusendung Ihrer Unterlagen (inkl. Lebenslauf und Zeugniskopie) erhalten Sie von uns eine vorläufige Anmeldebestätigung. Die endgültige Zusage erfolgt nach Eingang der Anmeldegebühr.


Erläuterung

Ohne universitäre Laufbahn: Nachweis eines berufsqualifizierenden Abschlusses mit breitem beruflichen Wissen


Unsere AGB finden Sie hier.

Kommende Seminare

  • 21. & 22.04.2023 (je 0,5 Tage): Wirkung, Authentizität und Selbstdarstellung im virtuellen Raum
  • 21.04.2023: Purpose-driven Leadership (0,5 Tag)
  • 22.04. & 27.05.2023 (je 0,5 Tage): Interne Kommunikation: Grundlagen für digitale Präsentation und Moderation
  • 28. & 29.04.2022: Externe Kommunikation: Digital Marketing
  • 13.05.2023: Nähe schaffen zum virtuellen Team
  • 26.05.2023: Konfliktlösung 2.0
  • 16.06.2023: Digital Coaching Tools

Sie erhalten nach der erfolgreichen Teilnahme an allen sieben Modulen sowie dem Bestehen der schriftlichen Abschlussarbeit das Universitätszertifikat „Digital Leadership (Univ.)“ des ZWW sowie ein Zeugnis zum erfolgreich absolvierten Zertifikatskurs.

Weitere Informationen zur Prüfung finden Sie hier.

Gesamtpreis: 3.950 €

Die ersten fünf Buchungen erhalten einen einmaligen Einführungsrabatt i.H.v. 20% (“First Come, First Served”). Der Einführungsrabatt ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

Für jede weitere Buchung gelten die regulären Rabatte:

Bei einer Anmeldung bis zu 6 Wochen vor Seminarbeginn erhalten Sie unseren Frühbucherrabatt i.H.v. 5%.
Ehemalige Studierende der Universität Augsburg und des ZWW erhalten einen Alumnirabatt i.H.v. 10%. Frühbucher- und Alumnirabatt können kumuliert werden.



Unsere Lernformate

 

Ansprechpartner