Weiterbildungskurse

KursnameTerminZeitBuchen
Für neue Beschäftigte an der Universität: Bibliothek
[zum Ausschreibungstext ...]
X

Für neue Beschäftigte an der Universität: Bibliothek (8741)

Dozent: Werner Schwarz, Universitätsbibliothek

Termin(e): 26.09.2018, 9:30 – 11:30 Uhr

Ort: Zentralbibliothek, Raum 3010

Inhalt des Seminares

Für neue Beschäftigte an der Universität: Wie benutze ich und was bietet mir unsere Bibliothek?

Mit dieser Veranstaltung soll vor allem neuen Beschäftigten der Universität Augsburg die Universitätsbibliothek vorgestellt werden. Hier wird auf Fragen eingegangen, die sich der Mitarbeiterin / dem Mitarbeiter am Arbeitsplatz stellen, wenn die Bibliothek genutzt werden soll: welche Bestände gibt es, was kann ich als wissenschaftlich bzw. als wissenschaftsstützend Beschäftigte/r ausleihen, wie sind die Ausleihmodalitäten, wie recherchiere ich in OPAC und Gateway Bayern, wie gebe ich eine Fernleihbestellung auf, welche elektronischen Ressourcen bietet die Bibliothek an, u.v.m.

Die Einführung wird durch eine kurze Führung durch die Bibliothek abgeschlossen.

 

Organisatorisches

26.09.2018, 9:30 – 11:30 Uhr
Zentralbibliothek, Raum 3010 (Vortragsraum)
Dozent: Werner Schwarz, Universitätsbibliothek
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen


26.09.2018 9:30 – 11:30 Uhr
Open Access - Möglichkeiten des Online-Publizierens
[zum Ausschreibungstext ...]
X

Open Access - Möglichkeiten des Online-Publizierens (8742)

Dozent: Dr. Kirsten Süselbeck, Universitätsbibliothek

Termin(e): 10.10.2018, 9:30 – 11:30 Uhr

Ort: Teilbibliothek Geisteswissenschaften, Raum 3086

Inhalt des Seminares

Open Access - Möglichkeiten des Online-Publizierens

Wissenschaftliche Arbeiten im Open Access – frei zugänglich im Internet – zu publizieren bietet viele Vorteile, unter anderem einen schnellen und komfortablen Zugriff, mehr Zitationen, Austausch und Vernetzung. Das Interesse an den Möglichkeiten des Online-Publizierens steigt daher in den Wissenschaften stetig − nicht zuletzt vor dem Hintergrund, dass immer mehr Wissenschafts- und Förderorganisationen die Publikation im Open Access empfehlen oder gar zur Pflicht machen. 

In dieser Schulung wollen wir Sie umfassend über das Thema Open Access informieren: Was ist Open Access, was sind die Vorteile des Open-Access-Publizierens und in welchem Fall sollte ich in welcher Form im Open Access publizieren? Welche Open-Access-Modelle gibt es, wie finde ich eine passende Open-Access-Zeitschrift oder ein Repositorium? Was ist in Sachen Urheberrecht zu beachten und wie kann ich bestimmen was andere mit meinem Werk machen dürfen? Wie finde ich Open-Access-Forschungsliteratur? Zudem stellen wir Ihnen den Dokumentenserver OPUS der Universität Augsburg vor: eine Möglichkeit des Online-Publizierens mit der Garantie langfristiger Verfügbarkeit, gleichbleibender Adressierung, Schutz vor Manipulation, professioneller Erschließung und überregionalem Nachweis der Dokumente in Verbundkatalogen und Fachportalen sowie Langzeitarchivierung auf dem zentralen Archivserver der Deutschen Nationalbibliothek. 

 

 

Donnerstag 10.10.2018, 10-12 Uhr
Teilbibliothek Geisteswissenschaften, Raum 3086 (Schulungsraum)
Dozentin: Sonja Härkönen, Dr. Kirsten Süselbeck, Universitätsbibliothek
Voraussetzungen: keine


10.10.2018 9:30 – 11:30 Uhr
Open Access - options a. opportunities for online publishing
[zum Ausschreibungstext ...]
X

Open Access - options a. opportunities for online publishing (8744)

Dozent: Sonja Härkönen, Dr. Kirsten Süselbeck

Termin(e): 08/10/2018, 10:00 am - 12:00 pm

Ort: Humanities Library, room 3086

Inhalt des Seminares

Open Access - options and opportunities for online publishing

Publishing your research outputs Open Access (freely accessible on the internet) has many advantages, such as quick and easy access, more citations, and better knowledge exchange and networking opportunities. The interest in online publishing has been increasing steadily within academia, partly due to the rising number of organisations and funding bodies which are recommending or mandating Open Access.

This training session will provide you with detailed information on the intricacies of Open Access: what is Open Access, what are the advantages of Open Access publishing, when (and how) should I publish Open Access? Which Open Access models exist, and how do I find an appropriate Open Access journal or repository? What do I need to consider with regards to copyright, and how can I determine what others can do with my outputs? How do I find existing Open Access research outputs?
Additionally, we will introduce you to Augsburg University´s institutional repository, OPUS. The repository allows you to publish your works online with guaranteed longterm accessibility, persistent URLs, protection against manipulation of the original work, professional cataloguing and indexing, also in national and international meta search engines and portals, as well as longterm archiving via the central archiving server of the German National Library.

Monday 08/10/2018, 10am-12pm
Humanities Library, room 3086
Lecturers: Sonja Härkönen, Dr. Kirsten Süselbeck, University Library
Prerequisites: none


08/10/2018 10:00 am - 12:00 pm
Getting to know Augsburg University Library
[zum Ausschreibungstext ...]
X

Getting to know Augsburg University Library (8745)

Dozent: Dr. Peter Stoll, University Library

Termin(e): 09.10.2018, 09:30 – 11:00 a.m.

Ort: Central Library, room 3010 (lecture room)

Inhalt des Seminares

Getting to know Augsburg University Library

This course is meant for university staff members with little or no proficiency at all in German who need to know the basics about using the university library. Depending on the participants' interests, topics may include searching the OPAC and the Bavarian union catalogue, tracking down books on the shelves, ordering books from the stacks or via interlibrary loan, the extent to which books and other media can be taken home or to one's office, and the use of electronic library holdings on the campus and beyond. 

organizational details

9 October 2018, 9:30 – 11:00 a.m.

Central Library, room 3010 (lecture room)
Lecturer: Dr. Peter Stoll, University Library
Minimum number of participants: 3 persons


09.10.2018 09:30 – 11:00 a.m.
Die Datenschutzrechtsreform und ihre prakt. Auswirkungen
[zum Ausschreibungstext ...]
X

Die Datenschutzrechtsreform und ihre prakt. Auswirkungen (8746)

Dozent: Prof. Dr. Ulrich Gassner, Datenschutzbeauftragter

Termin(e): 26.09.2018, 10:00 Uhr

Ort: Jura-Fakultät, Hörsaal 1010

Inhalt des Seminares

Seit 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) auch für unsere Universität. Daneben ist vor allem auch die hierauf bezogene Novelle des Bayerischen Datenschutzgesetzes (BayDSG) zu beachten. Sie werden über die Grundzüge dieser Neuregelung und ihre Auswirkungen auf den universitären Arbeitsalltag informiert.


26.09.2018 10:00 Uhr
Spanisch Blockkurs Anfänger
[zum Ausschreibungstext ...]
X

Spanisch Blockkurs Anfänger (8748)

Dozent: Gloria Machín-Cruz, Lehrbeauftragte für Spanisch

Termin(e): 08./10./12.10.2018, 11:45-13:15

Ort: wird per E-Mail bekannt gegeben

Inhalt des Seminares

Kurs für Anfänger


08./10./12.10.2018 11:45-13:15
Spanisch Blockkurs für Fortgeschrittene
[zum Ausschreibungstext ...]
X

Spanisch Blockkurs für Fortgeschrittene (8749)

Dozent: Gloria Machín-Cruz, Lehrbeauftragte für Spanisch

Termin(e): 08./10./12.10.2018, 13:15-14:45

Ort: wird per E-Mail bekannt gegeben

Inhalt des Seminares

Auffrischungskurs für Fortgeschrittene


08./10./12.10.2018 13:15-14:45
Spanisch Blockkurs für A1.2
[zum Ausschreibungstext ...]
X

Spanisch Blockkurs für A1.2 (8750)

Dozent: Gloria Machín-Cruz, Lehrbeauftragte für Spanisch

Termin(e): 08./10./12.10.2018, 14:45-16:15

Ort: wird per E-Mail bekannt gegeben

Inhalt des Seminares

Auffrischungskurs für A1.2


08./10./12.10.2018 14:45-16:15