Dr. Christian Rybak

Hier gelangen Sie zur Seminarübersicht von Dr. Christian Rybak

Derzeitige Tätigkeit und Position

  • PlassmannLEGAL, Stuttgart, Rechtsanwältin

Kernkompetenzen und Schwerpunkte

  • Arzneimittelrecht
  • Medizinprodukterecht
  • Beratung im Zusammenhang mit Lebensmitteln mit Gesundheitsbezug, insbesondere Nahrungsergänzungsmittel und Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke

Erfahrung

  • Beratung von Unternehmen der Arzneimittel-, Medizinprodukte-, Lebensmittel- und Kosmetikbranche zu den rechtlichen Rahmenbedingungen für die Entwicklung, Herstellung, den Vertrieb und das Marketing der Produkte, insbesondere:
    • Abgrenzungsfragen
    • Prüfung und Optimierung von Packungskennzeichnungen und Vertriebs- und Marketingstrategien
    • Außergerichtliche und gerichtliche Vertretung der Mandanten bei behördlichen Maßnahmen, z. B. anlässlich von Inspektionen, sowie bei Beanstandungen durch Wettbewerber, etwa von Marketingmaßnahmen oder Produktaufmachungen
    • Vertragsgestaltung (z. B. Entwicklungs-, Herstellungs-, Vertriebs- und Verantwortungsabgrenzungsverträge)
    • Beratung zu Fragestellungen aus dem Bereich „Healthcare Compliance“ sowie zur Einhaltung der Vorgaben in den Bereichen Unternehmensverantwortung, Sorgfaltspflichten, Qualitätssicherung

Ausbildung

  • 2009 Promotion (Universität Augsburg) auf dem Gebiet des Arzneimittelrechts
  • 2006 Zulassung als Rechtsanwältin, Stuttgart
  • juristisches Staatsexamen, Stuttgart
  • Rechtsreferendariat im Oberlandesgerichtsbezirk Stuttgart
  • Juristisches Staatsexamen, Tübingen
  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Tübingen und Oslo

Sonstige Hinweise

  • Regelmäßige Referententätigkeit bei auf das Pharma-, Medizinprodukte- und Lebensmittelrecht spezialisierten Anbietern und bei Industrie- und Fachverbänden
  • Durchführung von maßgeschneiderten Inhouse-Schulungen

Publikationen:

  • Kommentierung der Vorschriften zum AMG, Kommentar Medizinrecht (Prütting), 6. Auflage 2021, Luchterhand Verlag
  • Kapitel „Arzneimittelrecht“, Formularbuch Medizinrecht, Prütting (Hrsg.), 2. Auflage 2018, Luchterhand Verlag
  • Kommentierung der Vorschriften §§ 62 bis 63j und §§ 74a bis 76 AMG, Kloesel/Cyran, Arzneimittelrecht – Kommentar, ab 136. Akt.-Lfg., Deutscher Apotheker Verlag Stuttgart
  • „Rechtskonforme Vertragsgestaltung für Kooperationen bei Herstellung und Vertrieb von Medizinprodukten unter der EU-Medizinprodukteverordnung“, Medizinprodukte Journal Heft 4/2018, 259-265
  • „Arzneimittel oder Nahrungsergänzungsmittel“ in der Zeitschrift A&R, 4/2017 .

Zurück