Bildungsurlaub

Lebenslangens Lernen ist in Zeiten von Veränderung wichtiger denn je. Wissen erweitert dabei nicht nur den persönlichen Horizont, sondern verbessert nachweislich auch die beruflichen Perspektiven. Und das Gute dabei ist, dass sich mit einem Bildungsurlaub Beruf und Weiterbildung ganz einfach verbinden lassen – und das bei gleichzeitiger Lohnfortzahlung.

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die Regelungen der einzelnen Bundesländer und die wichtigsten Adressen für Ihren Bildungsurlaub (alle Angaben ohne Gewähr). Bei Interesse an einem Bildungsurlaub erhalten Sie tageskatuelle Informationen auch auf den Seiten des InfoWeb Weiterbildung (IWWB).

Bitte beachten Sie, das es in den Bundesländern Bayern und Sachen keinen Bildungsurlaub gibt!

Bildungsurlaub - alle Bundesländer auf einen Blick

Factsheet_Bildungsurlaub.pdf (287,9 KiB)

Anschriften der zuständigen Behörden für den Bildungsurlaub und die Bildungsfreistellung

Anschriften_zuständige_Behörden.pdf (429,6 KiB)