HR Experts Speaker Series

Nächs­ter Vor­trag:

04.10.2018, 19 Uhr

Dr. Jan Roy Ed­lund

Mon­key Ma­na­ge­ment

"Wie Ma­na­ger in we­ni­ger Zeit mehr er­rei­chen"

Ken­nen Sie die Si­tua­ti­on? Der Mit­ar­bei­ter er­zählt dem Chef von ei­nem Pro­b­lem und am En­de küm­mert sich der Chef um al­les. Auf ge­heim­nis­vol­le Wei­se hat sich der „Mon­key“ von der Schul­ter des Mit­ar­bei­ters zum Chef her­über­ge­han­gelt, und liegt nun beim ihm. In sys­te­ma­ti­scher Wei­se und mit zahl­rei­chen pra­xis­re­le­van­ten Werk­zeu­gen und Kon­zep­ten stellt Dr. Ed­lund dar, wie es er­folg­rei­chen Ma­na­gern ge­lingt, sich auf st­ra­te­gi­sche Auf­ga­ben zu fo­kus­sie­ren und das täg­li­che Klein-Klein des ope­ra­ti­ven Ge­schäfts den Mit­ar­bei­tern zu über­las­sen. Las­sen Sie sich bei die­sem Vor­trag in die „Welt der Af­fen“ ein­füh­ren und kom­men Sie auf hu­mor­vol­le Art und Wei­se zu Ih­rem per­sön­li­chen „Aha-Er­leb­nis“.

Was Sie er­fah­ren wer­den: 

  • Wie Sie mit we­ni­ger mehr er­rei­chen kön­nen: „don’t work har­der –work smar­ter“
  • Wie Sie die Sicht auf das We­sent­li­che be­hal­ten: Ar­bei­ten im Sys­tem statt am Sys­tem
  • Wie Sie es schaf­fen trotz per­sön­li­cher Schwach­punk­te Herr der La­ge zu blei­ben

In St.Gal­len und Har­vard aus­ge­bil­det, zählt Dr. Jan Roy Ed­lund zu den ge­frag­tes­ten Ma­na­ge­ment-Trai­nern Eu­ro­pas und hat seit Mit­te der 90er Jah­re mit über 35.000 Ma­na­gern ge­ar­bei­tet. Er war vor­mals Di­rek­tor In­hou­se der St. Gal­len Ma­na­ge­ment Grup­pe. Dr. Ed­lund ist Best­sel­ler­au­tor und ge­frag­ter Key­no­te Spea­ker für Füh­rungs­kon­fe­ren­zen. Zu sei­nen Kun­den zäh­len nam­haf­te Un­ter­neh­men wie Co­ca-Co­la, IBM, EDE­KA, MAN oder Daim­ler. Dr. Jan Roy Ed­lund lehr­te als Do­zent an der Har­vard Uni­ver­si­ty und ist zur­zeit an der Uni­ver­si­tät St.Gal­len und an der Eu­ro­pe­an Bu­si­ness School tä­tig.

Infos:

Die­se kos­ten­lo­se Vor­trags­rei­he rich­tet sich an Ge­schäfts­füh­rer/-in­nen, Per­so­nal­ent­wick­ler/-in­nen, Per­so­nal­re­fe­rent/-in­nen, Per­so­nal­be­ra­ter/-in­nen und As­sis­tent/-in­nen der Ge­schäfts­füh­rung mit Schwer­punkt Per­so­nal­we­sen, die auch wei­ter­hin mit in­no­va­ti­ven Me­tho­den zum Un­ter­neh­mens­er­folg bei­tra­gen wol­len.

Den­ken Sie zeit­ge­mäß - er­wei­tern Sie ziel­ge­rich­tet Ih­ren pro­fes­sio­nel­len Ho­ri­zont und si­chern Sie sich auch wei­ter­hin Ih­re Stel­lung als kom­pe­ten­ter Part­ner des Ma­na­ge­ments.

So­fern nicht an­ders an­ge­kün­digt, fin­det die HR Ex­perts Spea­ker Se­ries im Ma­na­ge­ment Cen­ter des ZWW, dem PA­TRI­ZIA Forum, statt.

Im An­schluss la­den wir Sie zu ei­nem klei­nen Get-to­ge­ther mit Büf­fet ein, bei dem Sie sich mit un­se­ren Re­fe­ren­ten, so­wie mit an­de­ren Gäs­ten aus dem Be­reich Per­so­nal aus­tau­schen kön­nen.

Ver­gan­ge­ne Vor­trä­ge:

  • "Ethi­sche Ver­ant­wor­tung in der Per­so­nal­füh­rung" am 28.06.2018 von Prof. Dr. Tho­mas Schwartz
  • "Pro­fi­ling Peop­le" am 08.03.2018 von Su­zan­ne Grie­ger-Lan­ger
  • "Er­folg­rei­che Zu­sam­men­ar­beit in in­ter­kul­tu­rel­len Teams: Das Cul­tu­ral In­tel­li­gen­ce In­stru­ment" am 07.11.2017 von Dr. Han­ne Seel­mann-Holz­mann
  • "Von der Füh­rungs­­kraft zur Füh­rungs­­per­­sön­­li­ch­keit" am 28.09.2017 von Ulf D. Posé 
  • "In­no­va­tio­nen und Di­gi­ta­li­sie­rung - Wel­che Aus­wir­kun­gen hat das auf mein Un­ter­neh­men und mei­ne Mit­ar­bei­ter?" am 22.06.2017 von Mi­cha­el Brecht
  • "Pro­jekt: Aus­land­s­ein­satz" am 18.05.2017 von Chris­ti­an Ge­b­ler (Ta­len­te für die Re­gi­on)
  • "Kopf­sa­che: Ler­nen für In­tro- und Ex­tro­ver­tier­te" am 23.03.2017 von Dr. Syl­via Löh­ken
  • "Das lim­bi­sche Sys­tem und Ler­nen" am 26.1.2017 von Wer­ner Ti­ki Küs­ten­ma­cher (Ko­lum­nist und Buch­au­tor)
  • "Die St­ra­te­gi­en der Pro­fi-Pi­lo­ten: Spit­zen­leis­tung oh­ne Stress" am 10.03.2016 von Herrn Phi­lip Keil (Top-Red­ner und Ver­kehrs­pi­lot)
  • "Chan­cen und Her­aus­for­de­run­gen im eR­e­crui­ting" am 15.07.2015 von Prof. Dr. Bütt­ner (FOM Mün­chen) und And­reas Arndt (XING AG)