Sonja Rechthaler

40 Seminare am ZWW - Ein Beitrag von Sonja Rechthaler

Ein we­nig über­rascht war ich schon, als ich aus dem ZWW an­ge­spro­chen wur­de, ei­nen Bei­trag zur 40-Jahr-Fei­er bei­zu­steu­ern mit dem Mot­to "40 Se­mi­na­re am ZWW". In der Er­in­ne­rung er­schei­nen es deut­lich we­ni­ger.

Ob­wohl, ein gan­zer MBA-Stu­di­en­gang war da­bei, der in­no­va­ti­ve "MBA Sys­te­mi­sche Or­ga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung und Be­ra­tung".

Im Nach­hin­ein kann ich oh­ne Wei­te­res be­haup­ten, dass die­ser Stu­di­en­gang ein ech­ter Kar­rie­re-Boos­ter war und ich die da­mals ge­lern­ten In­hal­te im­mer noch prak­tisch täg­lich im Be­rufs­le­ben ein­set­ze. Glü­cker­wei­se gab mir mei­ne Fir­ma die Ge­le­gen­heit, die In­hal­te des Stu­di­en­gangs zu prä­sen­tie­ren und war dar­auf über­zeugt, mich die­se an Chan­ge Pro­jek­ten er­pro­ben zu las­sen.

Er­folg­reich, ver­steht sich!  

Vor und nach dem Stu­di­en­gang ha­be ich im­mer wie­der ZWW-Se­mi­na­re be­sucht. Auch nach Jah­ren ent­de­cke ich im­mer wie­der neue The­men und ich kann mich dar­auf ver­las­sen, dass das ZWW die­se nicht nur an­sprungs­voll prä­sen­tiert, son­dern auch im Hin­blick auf Nach­hal­tig­keit und Um­set­zung im be­ruf­li­chen All­tag vor­bild­lich aus­ge­stal­tet. Das macht es im­mer zu ei­ner Ver­su­chung, wenn ein neu­es ZWW-Pro­gramm er­scheint, der ich ger­ne und oft nach­ge­be.

Na­tür­lich war es für mich dann ein ab­so­lu­ter Höh­e­punkt, selbst als Do­zen­tin am ZWW tä­tig sein zu dür­fen. Die­se Se­mi­na­re wer­de ich nicht mitzäh­len und mit Si­cher­heit trotz­dem die 50 und wei­te­re Ju­bi­läen voll­ma­chen. Auch nach über 20 Jah­ren Be­ruf und nach 10 Jah­ren Er­fah­rung als Trai­ne­rin fin­de ich im ZWW Se­mi­na­re, die mich in­spi­rie­ren, wei­ter­brin­gen und ein­fach Spaß ma­chen.