Ihre Weiterbildung am ZWW 2021 – Persönlich, individuell und digital

Lie­be Wei­ter­bil­dungs­in­ter­es­sier­te,

herz­lich will­kom­men beim ZWW! Als Teil­neh­mer un­se­rer An­ge­bo­te kön­nen Sie sich auch in un­über­sicht­li­chen Zei­ten dar­auf ver­las­sen, be­ruf­li­che Wei­ter­bil­dung in höchst­mög­li­cher Qua­li­tät zu ge­nie­ßen.

Seit 1974 ste­hen wir für ei­ne part­ner­schaft­li­che, au­then­ti­sche und wert­schät­zen­de Ler­n­um­ge­bung – un­se­re Teil­neh­mer schät­zen die per­sön­li­che At­mo­sphä­re, die Prä­senz­leh­re schafft. Die­se be­son­de­re Er­fah­rung des Aus­tauschs möch­ten wir Ih­nen auch wei­ter­hin bie­ten – und zwar oh­ne pan­de­mie­be­ding­te Ein­schrän­kun­gen.

Da dies der­zeit noch nicht mög­lich ist, ler­nen Sie ak­tu­ell am Zen­trum für Wei­ter­bil­dung und Wis­sens­trans­fer mit un­se­ren hoch­wer­ti­gen Di­s­tan­ce-Lear­ning-For­ma­ten, die wir be­reits seit Ju­ni 2020 mit bes­tem Feed­back der Teil­neh­mer um­set­zen.

So­bald die Re­ge­lun­gen des Frei­staats Bay­ern so­wie der Uni­ver­si­tät Augs­burg, die das Haus­recht in­ne­hat, es zu­las­sen und weit­rei­chen­de Be­schrän­kun­gen (z.B. FF­P2-Mas­kenpf­licht für Teil­neh­mer und Do­zen­ten wäh­rend des Kur­ses) auf­ge­ho­ben wer­den, wer­den wir Ih­ren Kurs in hy­bri­der Form statt­fin­den las­sen: Prä­senz­leh­re un­ter Ein­hal­tung der Hy­gie­ne­vor­ga­ben nach ak­tu­ells­tem Stan­dard mit gleich­zei­ti­ger On­li­ne-Über­tra­gung für Teil­neh­mer, die nicht ans ZWW kom­men kön­nen oder dür­fen. Spe­zi­fi­sche In­for­ma­tio­nen zur di­dak­ti­schen Um­set­zung fin­den Sie beim je­wei­li­gen Wei­ter­bil­dung­s­an­ge­bot.

So ga­ran­tie­ren wir Ih­nen je­der­zeit das bes­te Ler­ner­leb­nis. Ger­ne be­ra­ten wir Sie - wie ge­wohnt - in­di­vi­du­ell zu un­se­ren Se­mina­r­an­ge­bo­ten. Ru­fen Sie uns an oder sen­den Sie ei­ne E-Mail! Wir freu­en uns auf Sie.

Herz­li­che Grü­ße

Ihr Hans­pe­ter Vietz und das Team des ZWW