Prozessmanager (Univ.)

Prozessmanagement III

Change-Kommunikation und Konfliktbearbeitung im Prozessmanagement

Nächstmöglicher Start: 03.07.2020
Dozent(en): Manfred Hilebrand, Thomas Wöhrl

Nur als Block

  • Anhand Ihrer Prozessbeispiele aus Ihrem Umfeld lernen Sie erfolgsversprechende Change Konzepte kennen und wie Sie diese selbst gestalten.
  • Sie steigern Sie durch Tools und Techniken Ihre Change-Kommunikationsfähigkeit, um Mitarbeiter zu motivieren und Widerstände in konstruktive Energie zu transformieren.
  • Sie lernen, Kommunikation aus einer mediativen Haltung heraus zu führen, um direkte oder indirekt Beteiligte für Ihr Vorhaben zu gewinnen.
  • Sie lernen, wie Sie Führungskräfte als Multiplikatoren für Ihre Vorhaben gewinnen, um mit einer differenzierten Nutzenkommunikation den Change Prozess voran zu treiben.
  • Durch fallbasiertes Arbeiten im Seminar können Sie Ihre neu erlernten Kompetenzen sofort in die Praxis umsetzen.

Weitere Module dieser Reihe