KursangebotInhouse Training / ConsultingFür UniversitätsbeschäftigteNewsZWW
Das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer
Events - Finance Experts Speaker Series - Vergangene Veranstaltungen

FESS vom 30. Oktober 2014: "Dr. Theo Waigel spricht am ZWW über Compliance-Monitoring"

Der ehemalige Bundesfinanzminister Dr. Theo Waigel berichtete am 30. Oktober 2014 im Rahmen der Finance Experts Speaker Series am Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) vor ca. 200 Zuhörern über seine Erfahrungen als Compliance-Monitor bei der Siemens AG.

Als erster Nicht-Amerikaner wurde Dr. Theo Waigel im Zuge der Korruptionsaffäre bei Siemens von den US-Justizbehörden als Compliance-Monitor eingesetzt. Denn das deutsche Traditionsunternehmen wurde nicht nur zu einer hohen Geldstrafe verurteilt, sondern auch vom amerikanischen Justizministerium (DOJ) und der US-Börsenaufsicht (SEC) verpflichtet, einen Compliance-Monitor zu engagieren, welcher die Umsetzung der Compliance-Maßnahmen im Unternehmen überwachen und sowohl dem DOJ als auch der SEC regelmäßig berichten sollte.

Ausgehend von Änderungen in der bundesdeutschen Steuergesetzgebung ab 1997, bei denen die steuerliche Abzugsfähigkeit von bestimmten Betriebsausgaben wie z.B. Provisionen abgeschafft wurde, erklärte Waigel den Haltungswandel gegenüber Schmiergeldzahlungen und Bestechungsgeldern in deutschen Unternehmen und in der gesellschaftlichen Wahrnehmung.

Weiterführende Informationen erhalten Sie hier.

FESS vom 15. Mai: "Finanzstrategie der KUKA AG im aktuellen Umfeld"

In seinem Vortrag „Finanzstrategie der KUKA AG im aktuellen Umfeld“ referierte Peter Mohnen über aktuelle Geschäftszahlen und die Umsetzungsziele der KUKA-Finanzstrategie. Er zeigte auf, dass das aktuelle Niedrigzinsumfeld und die wirtschaftlich angespannte Situation maßgeschneiderte und nachhaltige Finanzstrategien seitens der Unternehmen fordern. Die KUKA AG hat die aktuelle Situation als Chance genutzt und kann in den nächsten Jahren von einer kostenoptimierten Finanzierungsstrategie profitieren.

Die Pressemitteilung zur Veranstaltung finden Sie hier.

FESS vom 11. April 2014: "Ist Ethik auch Korruption"

Der Ethiker Prof. Dr. Thomas Schwartz ging der Frage nach, ob auf dem Markt der NGOs und der mit ihnen kooperierenden Unternehmen Ethik zu einem neuen Mittel wird, Ziele ohne einen Bezug auf eine ökonomische Leistung zu erreichen? Herr Schwartz regte die Zuhörer an, sich Gedanken zu machen, ob  Ethik in der Globalisierung damit nicht in Gefahr gerät, zu einer neuen, subtilen Form von Korruption zu werden.

Die Pressemitteilung zur Veranstaltung finden Sie hier.

FESS vom 15. November 2012: "Von der Finanz- zur Eurokrise"

Prof. Dr. Max Otte referierte über die Entwicklung der Finanz- zur Eurokrise und wie in Zeiten der Krise Vermögen gesichert und Unternehmensfinanzierung gewährleistet werden können.

Die Pressemitteilung zur Veranstaltung finden Sie hier.

FESS vom 7. Juli 2012: "Die Märkte in 2012"

Dirk Müller und Prof. Dr. Peter Welzel

Die Pressemitteilung finden Sie hier.

FESS vom 17. November 2011: "Finanzierung des Unternehmenswachstums mit Equity-linked Instrumenten"

Hanspeter Vietz, Stellv. Leiter des ZWW, Dr. Walburga Schettgen-Sarcher, ZWW-Bereichsleiterin Corporate Finance und Rating, Jürgen Muth, Finanzvorstand SGL Group (von links nach rechts)

 

Die Pressemitteilung finden Sie hier.

FESS vom 7. Juli 2011: "Euro in Not. Mittelständische Unternehmen in destabilisierten Kapitalmärkten."

Prof. Dr. Wolfgang Gerke, Präsident Bayerisches Finanz Zentrum e.V., Frau Gerke, Dr. Walburga Schettgen-Sarcher, ZWW-Bereichsleiterin Corporate Finance und Rating, Prof. Dr. Peter Schettgen, Direktor des ZWW (von links nach rechts)

Die Pressemitteilung erhalten Sie hier.

FESS vom 14. April 2011: "Chancen und Risiken in der Unternehmensfinanzierung bei veränderten Rahmenbedingungen"

Jan-Christian Dreesen, Vorstand Bayerische Landesbank, Prof. Dr. Peter Schettgen, Direktor des ZWW (von links nach rechts)

Die Pressemitteilung erhalten Sie hier.

FESS vom 24. Februar 2011: "Aktuelle Anforderungen an die Compliance-Funktion in Banken"

Brigitte Huss, Direktor u. Mitglied der Geschäftsabteilung Schwaben, Ullrich Paetzel, Direktor Deutsche Bank AG-Compliance, Dr. Walburga Schettgen-Sarcher, ZWW-Bereichsleiterin Corporate Finance und Rating

Die Pressemitteilung finden Sie hier.