KursangebotInhouse Training / ConsultingFür UniversitätsbeschäftigteNewsZWW
Finance & Rating
RiskManager (Univ.)
Universitäre Weiterbildung / Fortbildung / Ausbildung zum Risikomanagement, Enterprise Risk Management und Risikomanager in Unternehmen.

Bereits seit 2007 - die universitäre Weiterbildung zum Risikomanager in Unternehmen!

Nächster Start der Weiterbildung zum Risikomanager: 23. Oktober 2014


Wirkten sich früher Finanz- und Wirtschaftskrisen nur lokal in einzelnen Ländern aus, so haben sie in der heutigen Zeit durch die Globalisierung der (Finanz-) Märkte weltweite Auswirkungen. Im Zuge der aktuellen finanzwirtschaftlichen Entwicklungen, die durch die Enstehung immer komplexerer Finanztitel (v.a. Derivate) geprägt ist, gewinnt das Risikomanagement in der wertorientierten Unternehmensführung zunehmend an Bedeutung.

Die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise zeigt, dass verschiedene Maßnahmen zur Verbesserung des bestehenden Risikomanagements ergriffen werden müssen, um Unsicherheiten begegnen zu können. Dies gilt nicht nur für große kapitalmarktorientierte, sondern auch für kleine und mittlere Unternehmen. Der Unternehmenserfolg ist wesentlich davon abhängig, wie Chancen und Risiken gegeneinander abgewogen werden. Risikoorientiertes Handeln stellt einen ganzheitlichen Ansatz im Unternehmen dar, der alle Bereiche eines Unternehmens umfasst und als wesentlicher Hebel zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit von Unternehmen dient.

Der Zertifikatskurs RiskManager (Univ.) vermittelt Ihnen Fachkenntnisse zum modernen Enterprise Risk Management und behandelt neben den betriebswirtschaftlichen Aspekten auch psychologische Faktoren im Risikomanagement, sowie die gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Vorgaben aus dem KonTraG oder dem Sarbanes-Oxley-Act. Auch Anwendungsfelder wie Spezialfinanzierungen, Rating-Strategien und Sanierungen werden in dem 11-tägigen Zertifikatskurs behandelt. Ausgehend von der Kritik an heute verbreiteten Modellen zur Unternehmensbewertung werden überlegene Weiterentwicklungen, z.B. zur Bestimmung von Renditeanforderungen, aufgezeigt. Fallstudien und Rechenbeispiele unterstreichen die praxisorientierte Wissensvermittlung.

Im folgenden finden Sie eine kurze Einleitung zum Thema Risikomanagement zwischen Theorie und Praxis, gehalten von Prof. Dr. Thomas Berger

Qualifizierungsziel der Weiterbildung
Der Zertifikatskurs RiskManager (Univ.) der Universität Augsburg vermittelt an 11 Kurstagen fundiertes Fachwissen zum Risikomanagement für Unternehmen und Banken. Die Teilnehmer lernen in der Fortbildung, Risiken frühzeitig zu identifizieren, zu bewerten und zu bewältigen.


Abschluss

Zertifikat RiskManager (Univ.) der Universität Augsburg nach erfolgreichen Abschlussprüfungen (Klausur & Fallstudie).


Zielgruppe

Die Qualifizierung richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Controlling, Rechnungswesen, Qualitätsmanagement, Revision, Kaufmännische Leitung, an Verantwortliche im Bereich Riskmanagement sowie an Verantwortliche von Teilsystemen in Unternehmen.


Zugangsvoraussetzung

Abgeschlossenes Universitäts- oder Hochschulstudium und eine mindestens einjährige einschlägige Berufstätigkeit oder eine mehrjährige spezifische Berufserfahrung. Englischkenntnisse sind erforderlich.


Seminartage

11 Kurstage, jeweils Freitag und Samstag
(Ausnahme: Das erste Kurswochenende beginnt bereits Donnerstags)
1 Prüfungstag
Kursdauer von 9.00 bis 18.00 Uhr


Starttermin

23. Oktober 2014

Specials

  • Kamingespräch mit gemeinsamen Abendessen in der
    Augsburger Puppenkiste
  • Alumni-Netwerk: Experten für Financial Responsibility der Universität Augsburg


Teilnahmegebühr

  • 5.950,- Euro (inkl. Seminarunterlagen, Prüfungsgebühr, Pausensnacks und Getränke)
  • Frühbucherpreis: 5653,- Euro (bei einer Anmeldung bis zum 29. August 2014)

Unsere Kurse sind von der Umsatzsteuer befreit.

Alumni der Universität Augsburg erhalten als Privatzahler auf alle ZWW-Kurse 10% Rabatt.

Informationsmaterial
Detaillierte Informationen zu unserem Zertifikatskurs können Sie kostenlos als PDF oder per Post hier anfordern.


Veranstaltungsort und Seminarräume
Die Seminare des ZWW finden im Management Center SGL Carbonum auf dem Campus der Universität Augsburg statt. Einen Anfahrts- und Lageplan können Sie hier abrufen.

Unsere Seminare finden in gemütlicher Atmosphäre in modern und hochwertig ausgestatteten Seminarräumen statt. Einen Einblick in unsere Räumlichkeiten erhalten Sie hier.

 

 

Kontakt

Dr. Walburga Schettgen-Sarcher

Universität Augsburg
Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW)
Universitätsstraße 16
WiWi-Gebäude, Raum 1217
86159 Augsburg

Tel: +49 (821) 598-4730
Fax: +49 (821) 598-14-4730

walburga.sarcher(at)zww.uni-augsburg(dot)de