Risikomanagement

In der glo­ba­li­sier­ten Wirt­schafts­welt von heu­te ist für Un­ter­neh­men ein funk­tio­nie­ren­des Ri­si­ko­ma­na­ge­ment von es­sen­ti­el­ler Be­deu­tung. Nur wer Ri­si­ken früh­zei­tig er­kennt und be­wäl­tigt, kann den Un­ter­neh­mens­er­folg lang­fris­tig si­chern. Un­ser Wei­ter­bil­dung­s­pro­gramm zum The­ma Ri­si­ko­ma­na­ge­ment ist ge­nau auf Un­ter­neh­men zu­ge­schnit­ten und hilft Ih­nen, ein pro­fes­sio­nel­les Ri­si­ko­ma­na­ge­ment im Un­ter­neh­men ein­zu­rich­ten und zu un­ter­hal­ten.

Zer­ti­fi­kats­kurs Risk­Ma­na­ger (Univ.)

Un­ser Zer­ti­fi­kats­kurs Risk­Ma­na­ger (Univ.) ver­mit­telt das Knowhow für ein ganz­heit­li­ches Ri­si­ko­ma­na­ge­ment in Un­ter­neh­men: Sie ler­nen Ri­si­ken früh­zei­tig zu iden­ti­fi­zie­ren, an­ge­mes­sen zu be­wer­ten und zu be­wäl­ti­gen. Hoch­ak­tu­el­le Ri­si­ken wie Com­p­li­an­ce-Ver­stö­ße oder der Ein­fluss des Ri­si­ko­ma­na­ge­ments auf das Ra­ting von Un­ter­neh­men sind eben­so In­hal­te des Kur­ses. Fol­gen­de Lehr­in­hal­te des Kur­ses kön­nen auch ein­zeln ge­bucht wer­den:

Zer­ti­fi­kats­kurs Risk- und Com­p­li­an­ce Of­fi­cer (Univ.)

Möch­ten Sie Un­ter­neh­mens­ri­si­ken ganz­heit­lich be­geg­nen? Dann ist un­ser Zer­ti­fi­kats­kurs Risk- und Com­p­li­an­ce Of­fi­cer (Univ.) das rich­ti­ge Pro­gramm für Sie. Ver­knüp­fen Sie das Ri­si­ko­ma­na­ge­ment ei­nes Un­ter­neh­mens mit den An­for­de­run­gen an die Com­p­li­an­ce und si­chern Sie Ihr Un­ter­neh­men so­mit um­fas­send ab.

Se­mi­nar Ri­si­ko­con­trol­ling

Das zwei­tä­g­i­ge Se­mi­nar Ri­si­ko­con­trol­ling ver­mit­telt kom­pak­tes Wis­sen zur Be­ur­tei­lung von (Com­p­li­an­ce-) Ri­si­ken in quan­ti­ta­ti­ver Form und zeigt Ih­nen die ver­schie­de­nen Ver­fah­ren und In­stru­men­te des Ri­si­ko­ma­na­ge­ments auf, die in der Pra­xis zur Quan­ti­fi­zie­rung von Ri­si­ken ver­wen­det wer­den.

Se­mi­nar Per­so­nal­ri­si­ko­ma­na­ge­ment

Im halb­tä­g­i­gen Se­mi­nar Per­so­nal­ri­si­ko­ma­na­ge­ment ler­nen Sie, wel­che In­stru­men­te und Ver­fah­ren zur Be­wer­tung von Per­so­nal­ri­si­ken her­an­zu­zie­hen sind so­wie Ge­mein­sam­kei­ten und Un­ter­schie­de zum be­trieb­li­chen Ri­si­ko­ma­na­ge­ment ken­nen.