Kinder & Familie

Home Office mit Kindern/Familie

  1. Ge­mein­sam ei­nen Ta­ges­ablaufs­plan er­s­tel­len, so dass al­le über die „Ar­beits­zeit“ und die „Frei­zeit“ in­for­miert sind
  2. Ef­fi­zi­ent die Zei­ten tren­nen, das heißt, wäh­rend der Frei­zeit mit der Fa­mi­lie kei­ne Ar­beit­se­mails le­sen/be­ant­wor­ten, son­dern dies aus­sch­ließ­lich in der „Ar­beits­zeit“ er­le­di­gen
  3. Was kön­nen die Kin­der selbst­stän­dig un­ter­neh­men:
    1. Puz­zeln
    2. Play­mo­bil/Le­go spie­len
    3. Ma­len/Ba­s­teln/Ei­er fär­ben, z.B. für die Gro­ßel­tern zu Os­tern
    4. Hör­spie­le an­hö­ren (z.B. auf Spo­ti­fy oder ei­nen Gra­tis Mo­nat auf Book­beat mit dem Co­de: ma­mi­b­lock)
    5. Kne­ten
    6. Schu­l­auf­ga­ben er­le­di­gen
    7. Rät­sel­hef­te/Su­do­ku
    8. Wei­te­re Tipps sind zum Bei­spiel in der Süd­deut­schen Zei­tung oder im In­ter­net zu fin­den.

     

Qu­el­le & mehr In­fos gibt es zum Bei­spiel un­ter: https://www.youtu­be.com/watch?v=xKGD­j­Cl­hacM