Compliance

Compliance Update

Nächstmöglicher Start: 13.10.2017
Dauer: 2 Seminartage

Preis: 1250 €

Frischen Sie Ihre Compliance-Kenntnisse auf!

Compliance ist eines der dynamischsten Themenfelder, die es für Unternehmen gibt. So wird die Compliance in Unternehmen nicht nur von gesetzlichen Regelungen, sondern auch von einer Vielzahl an externen gesellschaftlichen und unternehmensinternen Rahmenbedingungen bestimmt, die zu einer beständigen Veränderung und Weiterentwicklung der Thematik führen. Für Compliance-Praktiker ist es deshalb unerlässlich, kontinuierlich auf dem neuesten Stand zu bleiben, um ein effektives und funktionierendes Compliance Management System im Unternehmen aufrechterhalten zu können.

Unser zweitägiges Seminar Compliance-Update richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die bereits im Bereich Compliance tätig sind und sich über die neuesten gesetzlichen Rahmenbedingungen und Entwicklungen im Compliance-Bereich fundiert informieren wollen.

Das Seminar umfasst als Abendveranstaltung auch eine Bierverkostung und ein Abendessen im Brauhaus Thorbräu.

 

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Compliance, die bereits Erfahrung in diesem Bereich gesammelt haben und sich mit den neuesten Compliance-Entwicklungen und Erkenntnissen vertraut machen wollen. Insbesondere richtet sich das Seminar auch an die Absolventen des Zertifikatskurses Compliance Officer (Univ.).
  • Aktuelle Entwicklungen in Kernbereichen der Compliance
  • Zusammenführung von CMS, IKS und QMS
  • Regress und Freistellung im Konzern bei Compliance-Verstößen
  • Interne Ermittlungen (mit Video-Beispielen)
  • Embargo: Aufhebung der Iran-Sanktionen
  • Korruptionsstrafrecht-Update
  • Compliance-Kommunikation

Zugangsvorraussetzungen
Abgeschlossenes Universitäts- oder Hochschulstudium und eine mindestens einjährige einschlägige Berufstätigkeit oder eine mehrjährige spezifische Berufserfahrung.


Anmeldung

Ihre Anmeldung ist in schriftlicher Form erforderlich und erfolgt verbindlich mit dem Anmeldeformular per Post, E-Mail, oder Fax an das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW).


Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr in Höhe von EUR 1.250,- stellen wir Ihnen in Rechnung.

Unsere Kurse sind von der Umsatzsteuer befreit.

In der Regel sind die Aufwendungen für Seminare voll steuerlich absetzbar. Neben den Kursgebühren werden grundsätzlich auch Kosten für Unterkunft, Fahrten, Verpflegungsmehraufwand und Arbeitsmittel, etc. anerkannt.


Zulassung
Nach Zusendung des Anmeldeformulars erhalten Sie von uns eine vorläufige Anmeldebestätigung. Die endgültige Zusage erfolgt nach Eingang der Anmeldegebühr.


Abschluss
Teilnehmer des Seminars erhalten eine Bescheinigung über die Teilnahme am Seminar Compliance Update.


Veranstaltungsort und Seminarräume
Die Seminare des ZWW finden im Management Center des ZWW auf dem Campus der Universität Augsburg statt. Einen Anfahrts- und Lageplan können Sie hier abrufen.

Unsere Seminare finden in gemütlicher Atmosphäre in modern und hochwertig ausgestatteten Seminarräumen statt. Einen Einblick in unsere Räumlichkeiten erhalten Sie hier.


Rücktritt / Stornierung
Bei Rücktritt / Stornierung bis zu acht Wochen vor Seminarstart erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 125,- €. Bei Absagen weniger als zwei Wochen vor dem Seminarstart ist die Gesamtgebühr zu entrichten. Der Teilnehmer kann bei Verhinderung eine Ersatzperson benennen. Der Ersatzteilnehmer wird nach Prüfung von uns bestätigt.

Unsere AGB finden Sie hier.

  • 13.10.2017, 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 14.10.2017, 9:00 Uhr - 18:00 Uhr

  • Dieter Endris, Head of Export Control & Customs bei MAN Diesel & Turbo SE
  • Dr. Franz Clemens Leisch, Partner und Rechtsanwalt bei Baker & McKenzie
  • Dr. Thomas Grützner , Partner und Rechtsanwalt bei Baker & McKenzie
  • Dr. Christian Pelz, Partner und Rechtsanwalt bei Noerr LLP
  • Dr. Stefan Sauer, Leiter der Abteilung Geldwäsche-/Betrugsprävention, Finanzsanktionen bei der Landesbank Baden-Württemberg

Teilnahmebescheinigung

Teilnehmer des Seminars erhalten eine Bescheinigung über die Teilnahme am Seminar Compliance-Update.

Gesamtpreis: 1.250 €

Bei einer Anmeldung bis zum 01. September 2017 erhalten Sie unseren Frühbucherrabatt i.H.v. 5%.

Absolventen der Universität Augsburg und Alumni des Zertifikatskurses Compliance Officer (Univ.) erhalten einen Alumnirabatt i.H.v. 10%. Mitglieder des Alumni-Vereins "Experten für Financial Responsibility" erhalten einen Rabatt i.H.v. 15%.

Frühbucher- und Alumnirabatt können kumuliert werden.