Coach (Univ.)

Systemischer Methodentag für Coaches

Nächstmöglicher Start: 30.11.2017
Dozent(en): Alexander Meiler

Nur als Block

Das Seminar bietet Ihnen die Gelegenheit, Ihre methodischen Kenntnisse zu vertiefen und ihr Repertoire durch geeignete Interventionstechniken zu bereichern. Ihr professionelles Handeln wird erweitert und Sie können vielfältiger und zielgerichteter im Coaching agieren. Im Verlauf des handlungsorientierten Seminars haben Sie die Möglichkeit, die Wirkungsweisen der Interventionen selbst zu erfahren und Neues auszuprobieren. Nicht jede Methode passt zu jedem Anliegen oder Kunden. Das Reflektieren der geeigneten Technik und die notwendige Haltung im Coaching ist ein weiterer Bestandteil dieses Seminars.

Seminarinhalt

  • Methoden zur Zielklärung
  • Interventionstechniken zur Ressourcenförderung
  • Unterstützung bei Entscheidungsfragen
  • Visionsarbeit
  • Externalisieren innerer Konflikte – Fördermöglichkeiten zum Perspektivenwechsel
  • Visualisierungsmöglichkeiten des Coachingprozesses
  • Systemanalyse (durch den Einsatz von unterschiedlichen Materialien z.B. Seile, Systembrett, Stühle)
  • Vertiefung und Festigung der Fragetechniken

Weitere Module dieser Reihe