ZWW unterwegs - Stadtführung durch Augsburgs 2000-jährige Geschichte

 

Im Rahmen des komplementären Abendprogramms der Zertifikatskurse lud das ZWW die Teilnehmer am Freitag, den 10.11.2017, zu einer Stadtführung durch Augsburg ein. Dem ZWW ist es ein Anliegen, den mitunter weit angereisten Teilnehmern aus ganz Deutschland, der Schweiz und Österreich neben den Seminarinhalten auch kulturelle Inhalte aus der Region zugänglich zu machen, was sich mit einer Stadtführung über „Augsburgs 2000-jährige Geschichte“ bestens realisieren ließ. Nachdem tagsüber organisationspsychologische Aspekte der Compliance sowie Messverfahren im Risikomanagement im Mittelpunkt standen, wurde den Teilnehmern am Abend Sehen- und Wissenswertes aus der Augsburger Stadtgeschichte nahegebracht. Der Rundgang fokussierte die Entwicklung der Stadt Augsburg von der antiken Römerstadt zur mittelalterlichen Handelsmetropole, den Bau der ältesten Sozialbausiedlung der Welt sowie die Zerstörung während des zweiten Weltkrieges und stellte eine gelungene Möglichkeit dar, den Tag in informeller Atmosphäre ausklingen zu lassen.

 

Informationen zu den Kursprogrammen finden Sie unter www.zww.uni-augsburg.de/finance