Company Campus Day

Am 21. Oktober 2016 fand im Rahmen des aktuellen Zertifikatskurses „Compliance Officer (Univ.)“, der Company Campus Day bei Fujitsu in Augsburg statt.

Als besonderes „Special“ veranstaltet das ZWW seit Beginn des Zertifikatskurses 2010 den Company Campus Day, bei dem die Teilnehmer Einblick in die Compliance-Praxis von renommierten Unternehmen bekommen.

Eröffnet wurde der Company Campus Day durch Frank Sommerrock, Head of Product Compliance Center bei Fujitsu. Dr. Gerald Marimón vom Deutschen-Feedback-Institut leitete nach der Begrüßung das Seminarwochenende mit der Lehreinheit „Persönliche Anforderungen an den Compliance Officer“ ein.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Werkskantine von Fujitsu konnten die zukünftigen Compliance Officer bei einer Werksführung die Produktion und Nachhaltigkeit des renommierten IT-Anbieters näher kennenlernen.

 

Im Anschluss referierte Prof. Dr. Thomas Schwartz von der Universität Augsburg über „Ethische Verantwortung im Bereich Compliance“, ein Thema, das einen der vier Schwerpunkte im Kursprogramm darstellt.

Am Abend wurde der Company Campus Day durch ein Praxisgespräch über die Compliance Organisation im Fujitsu Werk Augsburg mit dem Head of EMEIA Compliance von Fujitsu, Dr. Burkhard Schmitt, abgerundet. Die Teilnehmer hatten in diesem Rahmen die Möglichkeit mehr über die Zusammenarbeit von Compliance innerhalb des Unternehmens sowie über das Zusammenspiel von Risikomanagement und Compliance bei Fujitsu und unter internationalen Rahmenbedingungen zu erfahren.